AGB

1. GELTUNGSBEREICH

1.1 Webseite
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB" genannt) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, die über den Onlineshop https://www.mamm.ch abgeschlossen werden (nachfolgend "Onlineshop" genannt).

1.2 Betreiber
Der Onlineshop wird vom Einzelunternehmen Elezi Commerce betrieben. 
Der Einfachheit halber wird Elezi Commerce im folgenden mit "wir" bezeichnet.

1.3 Aktualität der AGB
Unsere AGB können jederzeit verändert werden. Für dich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version dieser AGB massgebend.

1.4 Abweichende Regelungen
Von den AGB abweichende Regelungen gelten nur dann, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

 

2. INHALTE

2.1 Produktbeschreibungen

2.1.1 Bilder
Alle Abbildungen unserer Produkte dienen lediglich der Illustration und sind unverbindlich.

2.1.2 Beschreibungen
Alle Produktbeschreibungen werden von uns geschrieben und dürfen nicht kopiert oder wiederverwendet werden. Unsere Produktbeschreibungen basieren auf individuellen Erfahrungen mit den Produkten und stellen keine Verbindlichkeit dar. Massgebend für die Produktspezifikationen sind die Angeben des Herstellers.

 

2.2 Preise

2.2.1 Preise im Onlineshop
Unsere Preise gelten grundsätzlich bis zur Änderung auf der Verkaufsseite unseres Onlineshops.
Wir behalten uns das Recht vor die Preise der angebotenen Produkte und Dienstleistungen jederzeit zu ändern.

2.2.2 Preise in individuell ausgestellten Offerten
Individuell ausgestellte Offerten gelten bis zur Ablauf der auf der Offerte genannten Frist, spätestens aber nach 3 Arbeitstagen nach Erhalt der Offerte.

2.2.3 Mehrwertsteuer
Wir sind von der Mehrwertsteuer befreit. Von daher sind alle Preise exklusive MwSt veröffentlicht.

2.2.4 Zusatzleistungen und Gebühren
Bestellte kostenpflichtige Zusatzleistungen wie beispielsweise die Samstagszustellung und Gebühren/Abschläge für die gewählte Zahlungsart werden auf der Rechnung separat aufgeführt.

 

2.3 Verfügbarkeit und Lieferzeit

Wir sind bemüht in unserem Onlineshop die Verfügbarkeiten und Lieferzeiten stets aktuell zu halten. Nichts desto trotz kann es durch Lieferengpässe unseres Lieferanten zu Lieferverzögerungen kommen. Dies bedeutet, dass die angegebenen Lieferzeiten nicht garantiert werden können und somit ohne Gewähr sind. Wir behalten uns ausserdem das Recht vor die angebenen Lieferzeiten jederzeit zu ändern.

 

2.4 Zustelloptionen und Gebühren für Zahlungsarten

2.3.1 Zustelloptionen
Mit der Zustelloption "Samstagszustellung" kannst du dein Paket auch am Samstag zustellen lassen. Das macht insbesondere dann Sinn, wenn du nicht das ganze Wochenende auf deine Bestellung warten kannst. Für diese Zustelloption erheben wir eine Gebühr von 5 CHF.

2.3.2 Gebühren- oder Abschlag für Zahlungsart

Für die Zahlungsart "Vorkasse" berrechnen wir einen Abschlag von 2% auf den Gesamtwert deines Warenkorbs. Dieser Rabatt wird dir entsprechend beim Bestellprozess und auf der Rechnung separat angezeigt und gelistet.

 

3. VERTRAGSSCHLUSS

3.1 Angebot
Die Produkte und Preise im Onlineshop stellen ein unverbindliches Angebot dar.
Wir behalten uns jedoch vor das Angebot bei Fehlangaben unsererseits abzuändern und deinen Auftrag abzulehnen oder zu korrigieren

3.2 Kaufvertrag
Zu einem verbindlichen Kaufvertrag kommt es sobald du deine Bestellung im Onlineshop aufgibst oder uns schriftlich (E-Mail oder Post) oder am Telefon deine ausdrückliche Kaufabsicht mitteilst.

3.3 Annahmeerklärung
Bei deiner Bestellung verzichtest du auf eine Annahmeerklärung.

3.4 Bestellbestätigung
Nachdem du deine Bestellung in unserem Onlineshop getätigt hast, erhältst eine von unserem Onlineshop automatisch generierte Bestellbestätigung. Der Erhalt dieser automatischen Bestellbestätigung zeigt dir lediglich, dass deine abgegebene Bestellung bei uns im Onlineshop eingetroffen ist. Damit entsteht aber noch kein verbindlicher Kaufvertrag.

3.5 Fehlerhafte Übermittlung
Das Risiko einer nichtaufklärbaren, fehlerhaften Übermittlung liegt bei dir.

3.6 Weiterverarbeitung deiner Daten
Mit der Bestellung zusammen gibst du dein Einverständnis ab, dass wir deine persönlichen Daten in dem für die Vertragsdurchführung erforderlichen Umfang speichern und automatisch verarbeiten.

 

4. LIEFERUNG

4.1 Liefertermin

4.1.1 Provisorischer Liefertermin
In der Regel erhältst du bei Versandbenachrichtigung einen provisorischen Liefertermin. Dieser ist provisorisch und nicht garantiert.

4.2 Rücktritt vom Vertrag bei Lieferverzug
Sollten wir in Lieferverzug geraten, so kannst du nach einer Frist von 14 Tagen vom Vertrag zurücktreten. Die Frist berechnet sich ab ursprünglich angekündigtem Liefertermin. In diesem Fall erstatten wir dir bereits bezahlte Beträge vollständig zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

 

4. 2 Lieferleistung

4.2.1 Liefergebiet
Wir liefern ausschliesslich an Adressen in der Schweiz und Liechtenstein.

4.2.2 Lieferzeiten
Die angegeben Lieferzeiten sind unverbindlich und abhängig von den tatsächlichen Lagerbeständen.

4.2.3 Abwesenheit am Liefertermin
Kannst du die bestellten Produkte am vereinbarten Liefertermin nicht entgegennehmen, können wir dir daraus entstandene zusätzliche Lieferkosten in Rechnung stellen.

4.2.4 Beschädigungen
Für Beschädigungen aller Art, welche die Ware nach Übergabe an eine Beförderungsinstitution (Post, Spediteur usw.) erleidet, haften wir nicht. Bitte wende dich umgehend an die entsprechende Beförderungsinstitution, weil diese für Transportschäden aufzukommen hat.

4.2.5 Teillieferungen
Wir behalten uns Teillieferungen für den Fall vor, wenn einzelne Artikel nicht lieferbar sein sollten.

4.2.6 Versandart
Die Wahl der Versandart liegt in unserem freien Ermessen.
Ausnahme: Bei Auftragserteilung wurde eine bestimmte Versandart bestimmt.

4.2.7 Pflicht zur Lieferung
Wir werden von der Verpflichtung zur Lieferung befreit, sollte der Vorlieferant nicht liefern können und haben wir den Vorlieferanten nicht schuldhaft leichtfertig ausgewählt.
In diesem Fall informieren wir dich unverzüglich und erstatten dir erbrachte Gegenleistungen.

4.2.8 Für Unternehmer
Bist du Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Beschädigung der Ware beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an das beauftragte Transportunternehmen auf dich über.

4.2.9 Für Verbraucher
Bist du Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware beim Versendungskauf erst mit der Übergabe an dich über. Der Übergabe steht es gleich, wenn du im Verzug der Annahme bist.

4.2.10 Veränderungen der Ware
Wir behalten uns vor, bis zur Lieferung handelsübliche Veränderungen, aber vorallem insbesondere Verbesserungen an der Ware vorzunehmen. Deine Interessen werden dabei nie unzumutbar beeinträchtigt.

 

5. GEWÄHRLEISTUNG / BEANSTANDUNG

5.1 Prüfpflicht
Du bist verpflichtet gelieferte Produkte sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen.

5.2 Mängel an der Ware
Mängel an der Ware oder unvollständige Lieferungen sind innert einer Frist von 3 Tagen ab Zustellzeitpunkt zu melden. Für diese Meldung haben wir in unserem Onlineshop eine Rubrik eingebaut. Unter „Defektes Produkt“ kannst du dies melden. Das gemeldete Produkt darfst du nicht brauchen und musst es in der Originalverpackung aufbewahren, bis der weitere Verlauf abgeklärt und dir mitgeteilt wurde.

5.3 Beseitigung der Mängel
Liegt ein Mangel an von uns gelieferten Artikeln vor, wird der Mangel nach unserer Wahl durch Beseitigung oder durch Ersatzleistung behoben. 

5.4 Verjährung von Mängelansprüchen
Mängelansprüche verjähren in zwei Jahren nach Auslieferung. 
Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, die auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, der Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Verpflichtung beruhen sowie die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und für Körperschäden. 
Sofern sich die Nachbesserung bzw. Nacherfüllung aus Gründen, die von uns zu vertreten sind, über eine angemessene Frist hinaus verzögert oder die Nacherfüllung/Nachbesserung in sonstiger Weise fehlschlägt, bist du zum Rücktritt vom Vertrag oder zur Minderung des Kaufpreises berechtigt. Im Falle einer von uns nicht zu vertretenden Pflichtverletzung, ist dein Recht zum Rücktritt vom Vertrag ausgeschlossen. 

5.5 Verspätete Lieferung
Wegen verspäteter Lieferung kannst du uns nicht regresspflichtig machen. Du bist erst nach einer Frist von 14 Tagen zum Rücktritt berechtigt.

5.6 Verpflichtung zur Zahlung
Mängel eines Teiles der Lieferung können nicht zur Beanstandung der gesamten Sendung führen. Beanstandungen und Meinungsverschiedenheiten jeglicher Art halten die Verpflichtung zur Zahlung nicht auf. 

 

6. ZAHLUNG

6.1 Zahungsarten

Du hast die Auswahl zwischen folgenden Zahlungsarten:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Auf Rechnung

 

6.2 Zahlungsbedingungen

6.2.1 Kreditkarte
Bei der Bestellungen mit der Kreditkarte wird der geschuldete Betrag zum Zeitpunkt der Bestellung auf deiner Kreditkarte reserviert. Die Belastung erfolgt aber erst, wenn wir diese nach erfolgreicher Prüfung manuell bestätigen.

6.2.2 PayPal
Bei Bestellungen über PayPal wird der Betrag sofort gebucht.

6.2.2 Vorkasse
Nach erfolgreicher Bestellung kannst du uns den geschuldeten Betrag auf unser Konto überweisen. Die Kontodaten werden dir nach Bestelleingang mitgeteilt.

In der Regel dauert es bis zu einem Tag bis die Überweisung stattgefunden hat.

Wir warten mit der Lieferung bis die Überweisung erfolgreich war, höchstens aber 10 Tage.
Bitte beachte, dass du auch bei einer Vorkasse-Bestellung zur Zahlung verpflichtet bist.

6.2.3 Kauf auf Rechnung
Der Rechnungsbetrag wird per Überweisung beglichen.
Unsere Bankverbindung wird dem Kunden auf der Rechnung mitgeteilt.

Das Zahlungsziel für alle Rechnungen ist immer 20 Tage nach Eingang der Bestellung.

 

6.3 Zahlungsverzug

6.3.1 Zahlungspflicht
Du bist zur Zahlung verpflichtet. Kommst du dieser Pflicht nicht nach, behalten wir uns vor dich zu mahnen und weitere Lieferungen von Produkten aus unserem Onlineshop zu verweigern.

6.3.2 Mahnungen
Bei Zahlungsverzug nach der vereinbarten Frist von 20 Tagen kommt es zu einer Zahlungserinnerung ohne weitere Folgen.
Nach der Zahlungserinnerung stellen wir eine Mahnung aus, die eine Mahngebühr von CHF 20.- zur Folge hat.

Wird die Rechnung auch nach der Mahnung nicht beglichen, leiten wir ein Betreibungsverfahren ein.

6.4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt unser Eigentum bis zur Bezahlung unserer sämtlichen, auch der früheren und zukünftigen Forderungen gegen dich, insbesondere, so lange du noch eine Rückbelastung der Zahlung bewirken kannst. Unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware von uns darf weder verpfändet noch sicherungsübereignet, noch im Tauschwege weitergegeben, noch von dir oder Dritten verändert werden. Von dritter Seite vorgenommene Pfändungen sind unverzüglich anzuzeigen.

 

7. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

7.1 Kontrolle durch den Hersteller
Die von uns vertriebenen Produkte unterliegen strengen Kontrollen des jeweiligen Herstellers. Somit haftet für die Qualität der Produkte der Hersteller.

7.2 Beschwerden und Komplikationen
Mit deiner Bestellung bestätigst du, dass wir für allfällige Beschwerden oder Komplikationen nicht belangt werden können.

7.3 Unerlaubte Zusätze
Sollte ein bestelltes Produkte ein nicht erlaubten Zusatz beinhalten, so wirst du umgehend von uns kontaktiert.

7.4 Lagerung oder Benutzung
Wir haften nicht für die unsachgemässe Lagerung oder Benutzung der Produkte.

7.5 Veränderung
Wir haften nicht für die Veränderung der Ware durch dich oder Dritte.

 

8. RÜCKGABE & RETOUREN

8.1 Garantien auf ausgewählte Angebote
Garantien auf bestimmte Produkte und Angebote werden von uns freiwillig gegeben und können nicht auf das gesamte Sortiment beansprucht werden.

8.2 Bestimmungen und Bedingungen
Garantien werden immer auf der mitgelieferten Rechnung schriftlich festgehalten, so dass immer die genauen Bestimmungen und Bedingungen des jeweiligen Angebotes nachvollzogen werden können.

8.3 Allgemeines Rückgaberecht
Wir gewähren dir ein freiwilliges Rückgaberecht, das auf fast alle Produkte unseres Onlineshops greift.
Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind alle Poliermaschinen, Beleuchtungen, Hochdruckreiniger & Druckluftpistolen.
Das Rückgaberecht besteht darüber hinaus nur unter folgenden Bedingungen:

  • Die Artikel müssen vollständig, originalverpackt, unbeschädigt und ungebraucht sein.
  • Die Artikel müssen im Vorfeld zwingend zur Retoure angemeldert werden.
  • Die Artikel müssen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung retourniert werden.

Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigung oder übermässige Abnutzung vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen.

8.4 Lieferkosten für Retouren
Falls nicht anders vereinbart, hast du die Lieferkosten für die Retoure zu tragen.
Die Kosten für die Lieferung an dich werden dir nach Bearbeitung der Retoure separat in Rechnung gestellt.

8.5 Ende des Rückgaberechts
Falls nicht anders vereinbart, endet das Rückgaberecht nach 14 Tagen.
Massgebend ist die rechtzeitige Absendung.

Die Lieferanschrift für Rücksendungen ist:

Elezi Commerce 
Klingentalstr. 79
4057 Basel
Schweiz

 

9. SONSTIGES

9.1 Erfüllungsort/Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten für beide Seiten ist ausschließlich Basel, soweit nicht gesetzlich zwingend etwas anderes bestimmt ist. Der Kaufvertrag unterliegt dem schweizer Recht.

9.2 Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

9.3 Gutscheine
Von uns ausgestellte Gutscheine können nur für Bestellungen in unserem Onlineshop eingelöst werden. Ein Anspruch auf Auszahlung des Betrags besteht nicht.

9.4 Nichtigkeit einzelner Bestimmungen
Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

 

10. URHEBERRECHTE

Alle Rechte an diesen AGB liegen bei Elezi Commerce.

Jegliches Kopieren, Vervielfältigen und Verwendung für eigene Zwecke dieser AGB´s sind strengstens untersagt.

Bei Missachtung der Urheberrechte leiten wir rechltiche Schritte ein.


Elezi Commerce, Albinot Elezi,
Basel, 02. April 2018

Zuletzt angesehen